Junghans

Was 1861 in Schramberg mit der Firmengründung begann, hat sich schnell zu einer der faszinierendsten Erfolgsgeschichten deutscher Uhrenindustrie entwickelt. Guter Stil kann sich überall sehen lassen - eine Junghans auch. In ihr verbinden sich handwerkliches Können, innovatives Denken, Leidenschaft und eine nachhaltige Gestaltung mit viel Liebe zum Detail. Junghans ist vermutlich die bekannteste Uhrenmarke in Deutschland – auch meine erste Uhr war eine Junghans.

Meister fein Automatic Edition
027/9101.00     6490,00 €
Automatikwerk mit einem eigens entwickelten, zweischenkligen Rotor, Gehäuse 750/- Gold, gewölbtes und beidseitig entspiegeltes Saphirglas, Zifferblatt mit diamantierten Stundenstrichen, Alligatorlederband, wasserdicht bis 3 bar. Limitiert auf 100 Uhren, Ø 39,5 mm.

Meister Damen Automatic
027/7045.00     1340,00 €
Automatikwerk mit Datumsanzeige, Gehäuse Edelstahl PVD-beschichtet, 4-fach verschraubter Sichtboden, gewölbtes und beidseitig entspiegeltes Saphirglas, Lederband Aqualino mit Quick Release-Funktion für einen einfachen Bandwechsel, wasserdicht bis 5 bar, Ø 33,1 mm.

max bill Kleine Automatic
027/4107.02     1095,00 €
Automatikwerk, Gehäuse Edelstahl, gewölbtes und beidseitig entspiegeltes Saphirglas, Lederband, wasserdicht bis 5 bar, Ø 34,0 mm.

Meister Telemeter
027/3380.02     2190,00 €
Automatikwerk, Chronoscope mit Stoppsekunde und 30-Minuten-Zähler, Telemeter- und Tachymeterskala, Gehäuse Edelstahl, 4-fach verschraubter Sichtboden, gewölbtes beidseitig entspiegeltes Saphirglas, Lederarmband, wasserdicht bis 5 bar, Ø 40,8 mm.